Aktuell

08.03.2018

An der Hauptversammlung am 8. März 2018 hat Monika Kahindi-Knecht nach vierjähriger Aufbauarbeit im Fachverband LangzeitSchweiz sich von ihrem Amt als Präsidentin verabschiedet, um sich neuen beruflichen Aufgaben zu widmen. Wir (...)
Mehr

Kat: News
07.03.2018

«Die Pflegedokumentation: Möglichkeiten der Entbürokratisierung»
Mehr

Kat: News

«Krankenpflege»

Aktuelle Ausgabe
Archiv

Tagung

Fachtagung LangzeitSchweiz - HeimWeh

Am 7. November 2018 findet unsere dritte Tagung zum Thema HeimWeh in Zürich statt.
Wir beleuchten das spannende  und umfassende Thema aus Sicht der Betreuung, der Pflegenden aus ganz verschiedenen Blickwinkeln.
Was ist Heimat? Was braucht es, um möglichst kein Heimweh zu haben, sich möglichst– auch im Heim-  zu Hause zu fühlen? Was braucht es, um Heimweh bei den Betroffenen zu erkennen? Was sind Auslöser von Heimweh? Was ist bei einem Eintritt in eine Institution zu beachten?

Prof. Dr. Ueli Mäder, em. Prof. für Soziologie, Dr. phil. Christa Henetseder, Psychologin. Leiterin rundlagen und Entwicklung, SRK
Esther Indermaur, Pflegeexpertin APN, Spitex Zürich Limmat AG
Dr.med Irene Bopp-Kistler, leitende Ärztin Akutgeriatrie, Stadtspital Waid, Zürich
konnten wir als Referentinnen / Referent gewinnen.
Das Vorprogramm finden Sie hier.

Würden Sie gerne einen Workshopbeitrag zu unserer Tagung 2018 leisten? Wir freuen uns darüber. Bitte reichen Sie, damit die Vorbereitungskommission Ihren Vorschlag beurteilen kann, einen Abstract bis zum 22. Mai 2018 ein. Den Link zur Einreichung von Abstracts finden Sie hier.

Mittwoch, 07. November 2018, 08.30 - 16.30 Uhr im Alterszentrum Hottingen, Zürich