Aktuell

08.03.2018

An der Hauptversammlung am 8. März 2018 hat Monika Kahindi-Knecht nach vierjähriger Aufbauarbeit im Fachverband LangzeitSchweiz sich von ihrem Amt als Präsidentin verabschiedet, um sich neuen beruflichen Aufgaben zu widmen. Wir (...)
Mehr

07.03.2018

«Die Pflegedokumentation: Möglichkeiten der Entbürokratisierung»
Mehr

Kat: News

«Krankenpflege»

Aktuelle Ausgabe
Archiv

Austritt

Der Austritt als Mitglied kann gemäss Statuten nur auf Ende eines Kalenderjahres erfolgen und muss drei Monate im voraus (d.h. bis 30. September) gekündigt werden. Die Kündigung muss der Geschäftsstelle in Briefform mitgeteilt werden. Ein Einschreiben ist nicht nötig, Sie erhalten eine Bestätigung, sobald das Schreiben bei uns eintrifft.

Bitte beachten Sie:

Bei einer Mitgliedschaft beim Fachverband LangzeitSchweiz und beim SBK gilt eine Kündigung nur für den Fachverband. Sollte auch beim SBK ein Austritt gewünscht sein, ist dies dem SBK separat mitzuteilen oder im Schreiben explizit darauf hinzuweisen.

Austritte, welche nach dem 30. September eintreffen, werden erst auf Ende des Folgejahres wirksam.