Aktuell

19.03.2020

Der SBK ruft die Verantwortlichen der kantonalen Gesundheitsämter auf, alle in der Pflege tätigen Personen in der Verteilung der Schutzmaterialien zu berücksichtigen.
Mehr

Kat: News
19.03.2020

Im Schweizer Arbeitsgesetz wird festgehalten, dass die Arbeitgeberin eine Fürsorgepflicht gegenüber den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern hat. Insbesondere der Schutz der Gesundheit ist vorrangig. Ein Leitfaden hält die (...)
Mehr

Kat: News

«Krankenpflege»

Aktuelle Ausgabe
Archiv

Politik

Wo vertreten wir die Interessen der Langzeitpflege?

Aktuell: Stellungnahme zum Bericht des Bundesrates zur Langzeitpflege.

LangzeitSchweiz hat ständige Einsitze in zwei wichtigen Gremien

1.  Schweizer Verband der Berufsverbände im Gesundheitswesen (SVBG)

Dachverband der schweizerischen Berufsorganisationen im Gesundheitswesen
Vertretung: Martina Schmidhauser

2. Berufsprüfung Langzeitpflege und –betreuung(BP LZP)

LangzeitSchweiz engagiert sich im Bereich der eidgenössischen Berufsprüfung Langzeitpflege- und Betreuung mit einem Einsitz in der Qualitätssicherungskommission (QSK). Der QSK obliegt die Organisation und Aufsicht dieser eidgenössischen Berufsprüfung.

Von Herbst 2016 bis Frühjahr 2017 fand die erste Durchführung der Berufsprüfung statt. Die Übergabe des Fachausweises findet am 9. Mai 2017 statt. Wir gratulieren den neuen Berufsfachfrauen und Berufsfachmänner Langzeitpflege und –betreuung zu ihrem erfolgreichen Abschluss. Die Ausschreibung für die Prüfung 2017 / 2018 ist erfolgt.

LangzeitSchweiz ist es ein Anliegen, dass die rund 300 FaGe, welche sich das für die BP nötige Wissen bereits in vorbereitenden Kursen  angeeignet haben, baldmöglichst zur Prüfung zugelassen werden.

Vertreterinnen in der QSK aus LangzeitSchweiz: Simone Bertogg, vakant